Sensor Equipment
wave-white

Sensoren

Dichtungslösungen für Sensoren

Sensoren werden häufig zur Überwachung der einzelnen Prozesse in Reaktoren oder Mischanlagen eingesetzt. Manchmal können sie Prozesse sogar steuern. Wenn die Dichtungen in der Nähe der Medien eingebaut werden, müssen sie bestimmte Vorschriften für den Einsatz in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie erfüllen.

Dazu gehören beispielsweise FDA und EU (VO) 1935/2004. Zudem muss das Dichtungsmaterial eine hohe chemische und thermische Beständigkeit aufweisen. Hohe Temperaturen können leicht auftreten und nicht selten werden aggressive Reinigungsmittel verwendet.

Die mechanische Beanspruchung von Dichtungen in Sensoranwendungen ist gering. Eine gute Elastizität und Langlebigkeit sind hingegen wichtig. Freudenberg Sealing Technologies bietet ein breites Portfolio an Elastomeren für Sensoren an.

70 EPDM 291 und 75 Fluoroprene® XP 41 sind für O-Ringe und kundenspezifische Teile verfügbar. Flachdichtungen aus FG-360 sind ebenfalls geeignet.

CR Guide

CHEMICAL RESISTANCE GUIDE

Verwenden Sie noch immer umständliche Tabellen?
Mit nur wenigen Klicks können Sie herausfinden,welcher Werkstoff gegen welche Prozessmedien beständig ist.

Jetzt ausprobieren!

Fragen Sie Die Experten für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie

Haben Sie eine Frage? Möchten Sie sich von einem Experten bei der Auswahl der besten Dichtungslösung für Ihre Anforderungen beraten lassen? Wünschen Sie ein konkretes Angebot? Wir freuen uns auf Sie.


*Pflichtfelder

Leider ist ein Fehler aufgetreten.

Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Verwandte Dokumente

LinkedIn

Join Us!

Freudenberg Sealing Technologies, seine Produkte und Serviceangebote in Wort und bewegten Bildern erleben, sich mit Kollegen und Stakeholdern vernetzen und dabei wertvolle geschäftliche Kontakte knüpfen.

Auf LinkedIn vernetzen!