FST Beverage
wave-white

Immer die richtige Dichtungslösung

Herausforderungen in der Getränkeindustrie

In der Getränkeindustrie spielen Aromatransfer, hohe Temperaturen und aggressive Reinigungsmittel eine wichtige Rolle. Dichtungslösungen von Freudenberg Sealing Technologies weisen eine sehr gute Beständigkeit auf und verhindern einen Aromatransfer in verschiedenen Anwendungsbereichen, wie z. B. in Brauereien oder bei der Herstellung von alkoholfreien Getränken.

Gerne finden unsere Experten die richtige Dichtungslösung für Ihre individuellen Bedürfnisse.

Herausforderungen in der Lebensmittelindustrie im Detail


Brauerei

Brauereien

Dichtungen für Brauereien müssen neben aggressiven Reinigungsprozessen (CIP-/SIP-Dampfsterilisation auf Basis konzentrierter Säuren) auch anspruchsvollen Prozessmedien, wie Salzablagerungen (Bierstein), hohen Temperaturen und einem hohen CO2-Gehalt standhalten. Des Weiteren müssen die Werkstoffe aufgrund der Bierwürze extrem abriebfest sein.

Kontaktieren Sie uns  ›  |  Zurück zur Übersicht  ›

Coffee

Kaffee

Dichtungen für Kaffeemaschinen müssen extrem temperatur- und dampfbeständig sein. Eine weitere Herausforderung stellen die manchmal aggressiven Reinigungsmittel dar, die notwendig sind, um alle Kaffee- und Milchrückstände zu entfernen. Aufgrund des direkten Kontakts mit Milch müssen die Dichtungen sowohl gegen Fett als auch gegen Wasser beständig sein. Die größte Herausforderung ist es, den Geschmack des Kaffees nicht zu beeinflussen. Deshalb dürfen die Dichtungen keine Aromastoffe oder andere Medien aufnehmen und sie an den Kaffee abgeben.

Kontaktieren Sie un  ›  |  Zurück zur Übersicht  ›

Milch

Milch

Bei der Milchherstellung stellt der hohe Fettgehalt der Produktmedien eine große Herausforderung für die Dichtungen dar. Aufgrund der hohen Hygieneanforderungen umfasst der Reinigungsprozess Laugen und lange Sterilisationszyklen. Die Dichtungen müssen nach Hygienic Design konstruiert sein, um jeglicher Kontamination durch Produkt- oder Reinigungsmittelrückstände vorzubeugen.

Kontaktieren Sie uns  ›  |  Zurück zur Übersicht  ›

Soft Drinks

Softdrinks

Die größte Herausforderung bei der Herstellung von Softdrinks ist das Verhindern von Aromatransfer von einem Getränk zum anderen. Zudem müssen die Dichtungsmaterialien gegen CIP-/SIP-Reinigungsprozesse und -medien, CO2, Sirups, Wasser und hohe Temperaturen beständig sein.

Kontaktieren Sie uns  ›  |  Zurück zur Übersicht  ›

Wasser

Wasser

Wasser ist ein sensibles Produkt, dessen Herstellung extrem hohe Hygiene- und Sauberkeitsanforderungen mit sich bringt. Deshalb sind Dichtungslösungen gemäß den Standards des Hygienic Design erforderlich. Zusätzlich müssen die Dichtungswerkstoffe aggressiven CIP-/SIP-Verfahren und -Reinigungsmitteln standhalten sowie einen Aromatransfer verhindern, z. B. von verschieden aromatisierten Wässern.

Kontaktieren Sie uns  ›  |  Zurück zur Übersicht  ›

CR Guide

CHEMICAL RESISTANCE GUIDE

Verwenden Sie noch immer umständliche Tabellen?
Mit nur wenigen Klicks können Sie herausfinden,welcher Werkstoff gegen welche Prozessmedien beständig ist.

Jetzt ausprobieren!

Fragen Sie Die Experten für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie

Haben Sie eine Frage? Möchten Sie sich von einem Experten bei der Auswahl der besten Dichtungslösung für Ihre Anforderungen beraten lassen? Wünschen Sie ein konkretes Angebot? Wir freuen uns auf Sie.

*Pflichtfelder

Leider ist ein Fehler aufgetreten.

Bitte versuchen Sie es noch einmal.

Verwandte Dokumente

LinkedIn

Join Us!

Freudenberg Sealing Technologies, seine Produkte und Serviceangebote in Wort und bewegten Bildern erleben, sich mit Kollegen und Stakeholdern vernetzen und dabei wertvolle geschäftliche Kontakte knüpfen.

Auf LinkedIn vernetzen!